logo_gemeinde

Gemeinderatssitzung vom 09.06.2022

Die Sitzung des Ortsgemeinderates Veitsrodt wurde am 09. Juni im Gasthaus Hartmann-Dreher von insgesamt 4 interessierten Bürgern verfolgt.

Im ersten Tagesordnungspunkt wurden die am 12.05.2022, in nichtöffentlicher Sitzung getroffenen Beschlüssen nochmals, da bereits in der Pressemitteilung zum 12.05.2022 dargelegt, bekannt gegeben.
So wurde unter TOP 9) der Verkauf einer Gewerbeimmobilie an die Fa. SMK GmbH beschlossen. Der Erlass einer Gewerbesteuerforderung aus den Jahren 2013 / 2014 wurde dagegen vom Rat verwehrt.
In TOP 11) und 12) beschäftigte sich der Rat mit der Annahme von Spenden und in TOP 13) mit der Verlängerung der Zahlungsfristen zur Endabrechnung der Erschließungsbeiträge im NBG Wasenheck – „In der Langwiese“. Dies wurde einstimmig gewährt.

Weiterlesen

Abwesenheit Ortsbürgermeister

In der Zeit vom 18. Juni bis 25. Juni 2022 befindet sich Ortsbürgermeister Bernd Hartmann nicht im Dienst.

Die Vertretung in dieser Zeit übernimmt der 1. Beigeordnete Rolf Schuch, Spitzgarten 14, Telefon 06781 / 35103.

Umwelttag 2022

Viele fleißige Helfer waren wieder im Einsatz am diesjährigen Umwelttag am Samstag, den 23.04.2022. Es wurde wieder reichlich Unrat und Müll entlang der Wege und Straßen rund um das Dorf gesammelt, der nicht in die Natur gehört. Zusätzlich wurden in diesem Jahr die Tafeln im Steinernen Gästebuch geputzt.

  • Gruppe1
  • wald
  • wald2

Am Ende war der Container voll gefüllt und für die Helfer gab es Weck, Wurst und Getränke als Dankeschön für ihren Einsatz. Auch die ganz kleinen Helfer waren schon dabei und halfen mit, da kann man nur sagen, toller Einsatz.

Veitsrodter Prämienmarkt 2022

Weißt Du noch damals................

wird es in den nächsten Tagen auf den Veitsrodter Höhen endlich wieder heißen, wenn sich Menschen aus nah und fern treffen, um den Veitsrodter Prämienmarkt 2022 zu feiern.

Nachdem wegen der Corona-Pandemie 2 Jahre auf diesen Markt verzichtet werden musste, sind wir froh, dass es endlich wieder losgeht.
Die Vorbereitungen sind abgeschlossen; der Markt kann beginnen und wir freuen uns wieder auf viele Gäste.

Neben dem großen Zelt, der Markthalle, Bier- und Weinbrunnen, Fahr- und Unterhaltungsgeschäften, erwarten Sie an den 3km langen Marktwegen wieder über 300 Händler mit einem umfangreichen Warenangebot.
Unterhaltung und Frohsinn bieten wir Ihnen auf dem weitreichenden und idyllischen Marktgelände unter den uralten Eichen. 15 Musikgruppen sorgen im Zelt, der Markthalle, auf der Freilichtbühne und dem gesamten Marktgelände für Stimmung an allen Tagen, für jeden Geschmack und jede Altersgruppe.
Als besonderen Leckerbissen bieten wir Ihnen in diesem Jahr am Samstag im großen Festzelt „Die Deutsch-Rock-Legenden-Show“, eine Tribute-Show von Herbert Grönemeyer, Udo Lindenberg und Marius Müller-Westernhagen.
Das 52. Pferderennen mit spannenden Rennen und Wetten kann in diesem Jahr aufgrund von behördlichen Auflagen nicht stattfinden.

Alles wird Ihnen wie in den Vorjahren ohne Eintritt geboten. Dies können wir Ihnen nur bieten durch die großzügige Unterstützung unserer Sponsoren, bei denen wir uns herzlich bedanken.
Danke sagen wir auch bereits jetzt den vielen Helfern, die vor, während und nach dem Markt dafür sorgen, dass ein solches Volksfest überhaupt durchgeführt werden kann.

Unseren Gästen wünschen wir schöne Stunden und Tage in Veitsrodt, beim Prämienmarkt 2022.

Jürgen Schneider        Bernd Hartmann        Axel Göttmann
IVP-Vorsitzender   Ortsbürgermeister   Vors. Renn-u. Pferdezuchtverein Königswald

Das Programm für den diesjährigen Prämienmarkt gibt es hier zum Download: 

Gemeinderatssitzung vom 12.05.2022

Die Sitzung des Ortsgemeinderates Veitsrodt wurde am 12. Mai 2022 im neuen Dorfzentrum, Bangert 11 von insgesamt 8 interessierten Bürger*innen verfolgt.

Im ersten Tagesordnungspunkt wurden die am 03.02.2022, in nichtöffentlicher Sitzung getroffenen Beschlüsse bekannt gegeben. Hier hatte sich der Rat in TOP 10 mit den nun absehbaren Unterhaltungskosten zum neuen Dorfzentrum zu beschäftigen.
In TOP 11 wurde der Bauauftrag zum Verlegen des noch fehlenden Regenwasserkanals an der Markthalle an die Fa. Martini, Morbach vergeben. Die Arbeiten sind zwischenzeitlich ausgeführt.
Unter TOP 12 war eine Grundstücksangelegenheit zu klären und in TOP 13 stimmte der Rat einer Bauvoranfrage zur Errichtung eines Carports ‚Im Spitzgarten‘ zu.

Weiterlesen

Kontakt

Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Angaben und Widerspruchsrechte finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.